Schallschutz für Vorwandsysteme-Trennstreifen

300 15 Situation

PRODUKTNUTZEN UND ANWENDUNG

Die Trennstreifen aus Polyethylenschaum sind einseitig mit einem 12-mm-Klebeband versehen. Sie werden im Trockenbau bei Anschlüssen der Beplankung an Wände, Böden und Decken verwendet. Benötigt werden die Trennstreifen bei Gipskartonplatten im Decken- und Eckstossbereich sowie im Sanitärbereich. Sie verhindern Rissbildung bei Dehnung und dienen der Körperschallentkoppelung von Vorwandelementen und Gipskartonplatten. Der überstehende Schaumstoffstreifen kann problemlos mit einem Messer abgeschnitten werden.

Schallschutz für Vorwandsysteme-Trennstreifen

Material-Bild Bezeichnung Artikel-Nr.
300 15 Material
Trennstreifen
weiss
3 × 80 mm à 30 mm
für Duofix-System
300 15
300 15 Material
Trennstreifen
weiss
6 × 60 mm à 15 mm
für GIS-System
300 17
Drucken
Zurück zur Übersicht